Benutzerdefinierte Suche

Die Figuren der Ostheimer Krippe schaffen Kinderwelten

Die Ostheimer Krippe ist eine ideale Spielwelt für das Kinderheim und den Kindergarten

Die wunderschöne, verspielte und gleichzeitig schlichte Optik der Ostheimer Krippe mit ihren Figuren ist ein gutes Beispiel dafür, dass die Aufstellung einer Krippe nicht nur zu dem bedeutungsvollen Weihnachtsfest ein Thema ist. Denn gerade Kinder lieben den magischen Zauber, der von einer Krippe ausgeht und sie jeden Tag immer wieder aufs Neue große Spannung und Freude erleben lässt.

Auch in der Kinderbetreuung ist man sich dieser Tatsache bewusst. So bildet die bunte Figurenwelt der Ostheimer Krippe inzwischen auch in Kindergärten einen zentralen Mittelpunkt für phantasievoll gestaltete Erlebniswelten, in denen sich Kinder ganz der Faszination ihrer Spiele hingeben können. Aber auch Eltern haben dieses märchenhafte Spielvergnügen um die Weihnachtsgeschichte vielerorts in das Kinderheim einkehren lassen.

Das verwundert nicht, denn gerade die Figuren der Ostheimer Krippe sind hervorragend für Kinderspiele geeignet. Sie sind kinderfreundlich, robust und wurden eigens als Spielzeug für Kinder entwickelt. Auch lässt sich die Ostheimer Krippe problemlos um weitere Figuren erweitern.

Die spielerische Annäherung der Figuren an das Weihnachtsgeschehen und die Geburt von Jesus Christus, das die Kinder zur phantasievollen Kreation ihrer eigenen Erlebniswelt um die Bibelgeschichte anregt, haben uns dazu gebracht, eine erlesene Auswahl der Ostheimer Krippenfiguren bei Donitatis vorzustellen. Denn gerade diese Krippe bietet für die ganze Familie eine hervorragende Möglichkeit, Traditionen, Werte und Bräuche des Weihnachtsfestes und ihre Bedeutung zu verinnerlichen.

Ostheimer Krippenfiguren