Benutzerdefinierte Suche

Die Bedeutung heiliger Ikonen mit beliebten Motiven

Entsprungen aus der Historie byzantinischer sowie orthodoxer Theologie der Ostkirche stellen Ikonen eine besondere Form kirchlicher Kunst und spiritueller Verbindung zu Gott dar. Das heilige Abbild der Ikone macht für den Gläubigen im Gebet nicht allein das Augenscheinliche sichtbar, sondern offenbart vielmehr die göttliche Spiritualität der Selbsterfahrung, die sich hinter dem Verborgenen der anziehenden Ausstrahlungskraft dieser kunstvollen Schöpfungen verbirgt.  

Als kirchlich geweihte Heiligenbilder haben Ikonen in ihrer besonderen Form der Vergegenwärtigung von tiefergehenden Glaubenswahrheiten eine große Bedeutung. Die bekannten Motive stellen Protagonisten und Szenen aus dem alten Testament sowie aus der kirchlichen Geschichte dar. Aufwändige Darstellungen von Christus, der Muttergottes und anderen Heiligen – von einzigartigen Meistern ihres Fachs kunstvoll gefertigt – haben zur Entstehung, Verbreitung und Verherrlichung dieser symbolischen Glaubensabbilder beigetragen. Ikonen verinnerlichen liturgische Glaubensverkündungen bei gleichzeitiger Bewahrung christlicher Traditionen und Riten, um bei gleichzeitiger Authentizität persönliche Wahrheiten aus dem Verborgenen der inneren Seele zu enthüllen.

Obwohl heilige Ikonen aus unterschiedlichen Materialien hergestellt sein können, so hat sich dennoch die ursprünglichste Form aus Holz durchgesetzt. Holzikonen sind nicht nur am meisten verbreitet, sondern auch von besonders großer Beliebtheit. Durch ihre spezielle Verarbeitung und Colorierung überdauern Ikonenmalereien viele Jahrhunderte und Generationen. Deshalb sind sie nicht nur beliebte Sammlerstücke, sondern auch von einem bestimmten materiellen Wert. Häufig findet man heilige Ikonen als liebevoll dekorative Gestaltung in einer begehrten Ecke im Haus. Hingegen führen viele Gläubige Klappikonen als beschützenden Talisman mit sich, wenn sie unterwegs oder auf Reisen sind. Aber auch bei einer Taufe, zur Hochzeit oder bei einer Beerdigung sind Ikonen häufig ein wesentlicher Bestandteil der Liturgie.

Die Entscheidung des Erwerbs einer Ikone oder gar einer besonderen Sammlung entspringt nicht allein der Leidenschaft, Liebe und Freude oder gar materiell ausgelegten Investition in diese wundervollen Glaubensabbilder, sondern bildet gleichfalls einen wesentlichen Bestandteil des eigenen Lebens in der kontinuierlichen Weiterentwicklung eines elementaren Prozesses der eigenen Persönlichkeit. Diese Vorliebe und starke Anziehung zu heiligen Ikonen verankert sich nicht selten bei der ersten Begegnung in griechischen oder russischen Kirchen und Klöstern.

Ein weiterer Beleg für die einzigartige, weit verbreitete Faszination dieser heiligen Kunstwerke zeigt sich ebenfalls in der hohen Kunst und Leidenschaft der Ikonenmalerei, die viele Künstler heute aufs Innerlichste vertiefen. In diesem Zusammenhang werden zahlreiche alte Ikonen heute originalgetreu und in aufwändiger Handarbeit reproduziert. Zur Herstellung muss man sich eingehend mit religiösen und historischen Glaubenshintergründen beschäftigen und sich voll und ganz auf Ikonen einlassen. Dies gilt auch für den Erwerb einer Ikone. Gerade am Anfang ist hierfür auch eine entsprechende Fachliteratur sinnvoll.  

Ob eher eine handgefertigte Ikone oder eine künstliche Reproduktion als Druck für Sie in Frage kommt, hängt stets von verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehört in erster Linie Ihr persönliches Empfinden, Ihre Erfahrungen und natürlich auch der Zweck, zu dem die Ikone dienen soll.

Nachfolgend haben wir Ihnen besondere Darstellungen heiliger Ikonen zusammengetragen, die Ihnen bei Ihrer Auswahl helfen können. Weitere religiöse Ikonen und Bilder oder aktuelle Angebote erwarten Sie ebenfalls in unserer Galerie. Bei der Auswahl haben wir uns bewusst auf bekannte und beliebte Motive konzentriert, die uns unter anderem auch durch entsprechende Rückmeldungen unserer Besucher erreicht haben.

Die entsprechenden Preis- und Produktinformationen sind direkt über den jeweiligen Link unter den Bildern abrufbar.

Heilige Ikonen aus Holz - größtenteils Griechenland

Heilige Ikonen

Ikone Christus Pantokrator Holz, 14 x 18 cm

Heilige Ikonen

Ikone Sankt Georg Holz, 19 x 24 cm

    Heilige Ikonen

Christus Pantokrator, Weltenherrscher, 20 x 28 cm 

  Heilige Ikonen

Ikone Petrus der Fels mit Zertifikat, 9 x 12 cm 

Heilige IkonenMaria die Inbrünstige, Gottesmutter von Vladimir, Marienikone, 12x18 cm

   Heilige Ikonen

Russische Madonna, Vladimirskaja, Gottsmutter von Vladimir, 12 x 17 cm

Heilige Ikonen

Ikone Heilige Muttergottes Heilende Madonna Jesus Holz 11x13 cm

Heilige IkonenIkone Kreuzigung Christi Holz, 9x6 cm

Heilige IkonenIkone Das letzte Abendmahl Holz, 14x18 cm

Heilige Ikonen

Ikone Heilige Familie auf Holzplatte, 15 x 15cm

Heilige IkonenIkone Madonna Heilige Muttergottes auf Holzplatte, 15 x 15cm 

Heilige Ikonen

Ikone Trinity Heilige Dreifaltigkeit auf Holz, 11 x 13cm

Heilige Ikonen

Ikone Auferstehung auf Holzplatte, 10x12 cm

Heilige IkonenIkone Verkündigung auf Holzplatte, 10x12 cm 

Heilige Ikonen

Ikone Madonna mit Kind auf Holzplatte, 10x12 cm 

Heilige IkonenIkone Das letzte Abendmahl Griechisch, Holz, 9x6 cm

Heilige IkonenIkone Madonna mit Kind auf Holzplatte, 10x12 cm

 

Heilige Ikonen

Ikone Madonna auf Holzplatte, 15x15 cm 

Klappikonen aus Holz

Heilige Ikonen

Triptychon Ikone stehend, 9,5 x 7 cm

Heilige Ikonen

Triptychon Ikone stehend Holz, 9,2 x 4,4 cm

 Heilige Ikonen

Ikone Diptychon Madonna und Christus, Holz, 5 x 9 cm

Heilige IkonenTriptychon Madonna und Engel Ikone Heilige Familie, Holz, 13x13 cm

Heilige IkonenIkone Heilige Familie, Holz, 9 x 14 cm